Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2022

  • Messtechnik und Sensorik  (Dozent Prof. Dr. Andreas Schütze)
    Wöchentlich montags und mittwochs, 14:15 - 15:45 Uhr
    Gebäude B2.1, Hörsaal 0.02
    Die Veranstaltung "Messtechnik und Sensorik" wird im Sommersemester 2022 wieder als Präsenz-Lehrveranstaltung angeboten, die aufgezeichneten Vorlesungen der Vorjahre können zusätzlich bereitgestellt werden.
    Start ist am Montag, den 11. April, um 14:15 Uhr; dort werden aktuelle Hinweise zum Format, zu den geplanten Übungen und Prüfungen sowie den Vorlesungsunterlagen gegeben.
    Für die Organisation der Übungsgruppen ist hier eine Online-Anmeldung bis zum 11. April erforderlich.
    Aktuelle Vorlesungsmaterialien sowie Informationen zu den Übungen etc. folgen später im Downloadbereich zur Veranstaltung.
    Modulbeschreibung

  • Ingenieurwissenschaftliches Praktikum
    Versuch Funktion und Kalibrierung eines Halbleitergassensors
    Nähere Informationen zum Ingenieurwissenschaftlichen Praktikum finden Sie auf der Infoseite des Lehrstuhls Automatisierungs- und Energiesysteme.

  • Projektpraktikum Aufbau eines Mikrosystems (Vertiefung MST)
    Der Lehrstuhl für Messtechnik bietet bei Bedarf im SS 2022 das Projektpraktikum "Aufbau eines Mikrosystems" speziell für Studierende der Vertiefungsrichtung Mikrosystemtechnik, Studiengang SE, an.
    Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 12.04. erbeten.

    Modulbeschreibung

  • Mikrocontroller-Projektpraktikum im Grundstudium
    Der Lehrstuhl für Messtechnik bietet im SS 2022 wieder ein Mikrocontroller-Projektpraktikum für das Grundstudium an.
    Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 12.04. erbeten.
    Für das Praktikum ist das Studium des Skripts erforderlich.

    Modulbeschreibung

  • Multisensorsignalverarbeitung (Messtechnik IV, Dozent Prof. Dr. Andreas Schütze)
    Die Veranstaltung "(Maschinelles Lernen für die) Multisensorsignalverarbeitung" wird im Sommersemester 2021 wieder als Präsenz-Lehrveranstaltung angeboten.
    Gebäude A5.1, Hörsaal -1.22
    Start ist am Montag, den 11. April, um 10:15 Uhr.
    Die Vorlesung umfasst Rechnerübungen sowie eine eigenständige Bearbeitung von Fragestellungen aus der Signalverarbeitung mit Präsentation der Ergebnisse als Seminarvortrag. Je nach Teilnehmerzahl wird die Veranstaltung ggfs. als Projektseminar mit verkürztem Vorlesungsteil angeboten. Alle weiteren Details werden in der Veranstaltung abgesprochen.
    Aktuelle Vorlesungsmaterialien sowie Informationen zu den Übungen etc. folgen in Kürze im Downloadbereich zur Veranstaltung.
    Modulbeschreibung

  • Projektseminar Messtechnik
    Für alle Studierenden im Bachelor (ab 5. Semester) oder Master: Die Chance zur Mitarbeit an aktuellen Forschungsthemen bzw. zur Umsetzung eigener Ideen.
    Themenstellung und Abwicklung nach Vereinbarung; Teamprojekt für 2-4 Studierende.
    Wöchentlich Donnerstags ganztägig sowie nach Vereinbarung, Gebäude A5 1, Raum 2.24.
    Modulbeschreibung Projektseminar Messtechnik I (Bachelor)
    Modulbeschreibung Projektseminar Messtechnik II (Master)
    Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 12.04. erbeten.