Kooperations- und Leistungsangebote

  • Beratung zu Förderungsprogrammen (D & EU) mit Schwerpunkten MST und Sensorik
  • Beratung bezüglich Einsatz von (Mikro-)Sensoren, insbesondere für die Gasmesstechnik
  • Auftragsmessungen:
    -Charakterisierung von Gassensoren (Feuchte, Temperatur, bis zu vier Prüfgase)
    -Klimatest von Sensoren, Schaltungen etc. (Temperaturbereich -40 ... +170°C, r.F. 10-90%)
    -Thermographiemessungen mit hochauflösender, schneller IR-Kamera (Ortsauflösung 10 µm, Bildaufnahmerate bis >1 kHz)
  • Auswahl und Charakterisierung von Sensoren und Komponenten für spezifische Applikationen
  • Entwicklung von Sensorsystemen für spezifische Applikationen
  • Entwicklung und Erprobung von Test- und Kalibrationssystemen für Mikrosensoren
  • Kontaktanbahnung zu Dienstleistern aus Industrie und Forschung für spezifische Aufgabenstellungen
  • Hard- und Softwareentwicklung: Entwicklung einer Hard- und Softwareplattform zur universellen Ansteuerung von Halbleiter-Gassensoren

In Zusammenarbeit mit dem ZeMA (Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik) können wir u.a. folgende Dienstleistungen und Kooperationsmöglichkeiten anbieten:

  • Charakterisierung von Fluiden (Gase, Flüssigkeiten) und IR-Quellen mittels FTIR-Spektroskopie (hochauflösend, weiter Spektralbereich, hohe zeitliche Auflösung, dynamische Messungen)
  • Fluidsensorik, insbesondere für die Quantifizierung binärer Gemische sowie Messung von Durchfluss und Viskosität mit low-cost Foliensensoren
  • Condition Monitoring auf Basis von Mustererkennung und statistischen Ansätzen

 

Einige unserer Kooperationspartner